Reviere


Sie können über die Kategorien in der Sidebar für Sie interessante Reviere filtern. Jedenfalls finden Sie in jedem Revier Geodaten, eine Wettervorhersage und den Link zum Bewirtschafter, meist auch eine Beschreibung, den Wasserstand und Fotos.


 

Kainach, AFV Graz

Kainach, AFV Graz

Lange Strecke an der Kainach von Voitsberg (Grazer Vorstadt, 47.037365, 15.164512) flussab bis zu Mündung des Muggaubaches (46.992750, 15.257037). Die Strecke ist in 2 Teilbereiche unterteilt, Grenze zwischen Abschnitt 1 und Abschnitt 2 ist die Teigitscheinmündung.

(mehr …)

Bewerte das Revier
Vellach, Bad Eisenkappel

Vellach, Bad Eisenkappel

Das Quellgebiet der Vellach/Bela liegt nördlich der Steineralpen bzw. des Seeberg- und Paulitschsattel. Ab der Vereinigung mit dem Ebriachbach/Trögenerbach (eigener Abschnitt) in Bad Eisenkappel wird der Fluss etwas mächtiger, auf der gesamten Strecke offenbart sich die obere Vellach als naturbelassenes, alpines Fliegenfischrevier. (mehr …)

Bewerte das Revier
Vellach, Weitzer Mühle

Vellach, Weitzer Mühle

Das Anschlussrevier an Miklautzhof/Sittersdorf ist letzter Teil der Vellach, die durch ein Natura 2000 Schutzgebiet fließt und schlussendlich in die Drau mündet. Dieser ca. 4,5 km lange Abschnitt ist im oberen Teil noch gut strukturiert, mäandert dann breit und meist seicht mit großen Schotterbänken durch den schönen Auwald.
(mehr …)

Bewerte das Revier