Möll, Gut Aichenegg

Revier südlich von Mörtschach. Nicht allzu weit vom Revier entfernt befindet sich der Großglockner (höchster Berg Österreichs) und der Nationalpark Hohe Tauern.

Die Möll entspringt unweit von Heiligenblut, einem schönen Ort am südlichen Ende der Großglocker Hochalpenstraße. Der Link unten führt nicht zum Eigentümer oder Bewirtschafter, sondern zu einer Kartenausgabestelle. Etwas weiter flussabwärts befindet sich das Revier der Gemeinde Stall.


Link Bewirtschafter          Link Wikipedia          Link Wasserstand


Potential disruption due to rain from 11PM CEST FRI until 8PM CEST SAT

Veröffentlicht:
03:50 AM GMT am 17. August 2017
Ablauf:
Gewitter möglich
Heute 08/17/2017 60%
Gewitter möglich
Nachmittags Gewitterbildung. Höchsttemperatur 26C. Wind aus S und wechselhaft. Regenrisiko 60 %.
Regen möglich
Morgen 08/18/2017 50%
Regen möglich
Schauer. Höchsttemperatur 26C. Wind aus SSW mit 10 bis 15 km/h. Regenrisiko 50 %.
Regen
Samstag 08/19/2017 100%
Regen
Regen. Höchsttemperatur 17C. Wind aus N mit 10 bis 15 km/h. Regenrisiko 100 %. Niederschlag ca. 25 mm. Örtlich stärkerer Regenfall möglich.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Bewerte das Revier

Kommentieren