RSS Feed - bleiben wir in Kontakt !

RSS Feed – bleiben wir in Kontakt !

http://www.fliegenwasser.at/feed

Der RSS Feed versorgt Sie mit Nachrichten zu neuen Beiträgen auf unserer Webseite.

Nur um zu sehen ob es etwas Neues gibt, muss man seine Favoriten zum Thema Fliegenfischen im Netz nicht alle der Reihe nach besuchen, es reicht den Newsfeed zu abonnieren und man sieht z. B. in seinem Mailclient (Outlook, Thunderbird, etc.), dem Feedreeder seines Vertrauens, seinem Browser oder auch im entsprechenden App auf Tablett oder Smartphone sofort die neuesten Beiträge der Seiten.

Je nach Einstellung des Feed Herausgebers bekommen Sie den Titel und die ersten Sätze oder auch den vollständigen Beitrag angezeigt. Wollen Sie dann auf die Seite, um mehr zu lesen, folgen Sie einfach dem Link, interessiert das Thema nicht, lassen Sie es bleiben.

Um den Feed zu abonnieren, müssen Sie z. B. in Outlook (2007) in den E-Mail-Elementen auf „RSS-Abonnements“ gehen, Rechtsklick darauf, „Neuen Feed hinzufügen“ wählen und die Feed-Adresse eintragen, in unserem Fall: http://www.fliegenwasser.at/feed und fertig sind Sie. In allen anderen Feedreadern ist es prinzipiell gleich, „Neuen Feed hinzufügen“ wählen, Adresse eintragen und fertig. Sie sehen dann neue Beiträge auf dieselbe Art wie neue Mails.

rss beitrag web
Übersicht über die abonnierten Feeds (1), letzten Nachrichten des gerade gewählten Feed (2) und Inhalt der gerade gewählten Nachricht (3) mit Link zum Beitrag

Abbestellen ist noch leichter, in Outlook Rechtsklick auf den Feed und löschen wählen.

Jedes Mal wenn Sie den Feedreader öffnen, prüft dieser, ob ein neuer Beitrag vorhanden ist und Sie bekommen eine Nachricht. Ich selbst verwende meinen Mailclient, da dieser mit Kalender, Aufgaben, Mails und Kontakten ohnehin schon eine zentrale Bedeutung am Computer innehat.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Kommentare deaktiviert