Über Fliegenwasser

Über Fliegenwasser

Die Gacka, ein anspruchsvoller, wunderschöner Karstfluss zwischen Plitvica Seen und Velebitgebirge. Üppiger Unterwasserbewuchs, nährstoffreich, entspringt aus mehreren Quellen und endet nach 11 km im Ableitungskanal … und die Gacka ist bekannt, zumindest unter Fliegenfischern in Europa.

Einsamer Fluss

 

Die anderen mehrere hundert Fliegengewässer in Bosnien u. Herzegowina, Kroatien, Österreich und Slowenien?

An manchen Abschnitten würde man es glauben, würde der Bus der Fliegenfischerkaffeefahrt um die Ecke biegen, alle beim Aussteigen Fliegen kaufen  müssen und abgesetzt werden. Anderswo kann man an einem völlig unverbauten größeren Fluss noch 10 km spazieren, sieht weder Haus noch Straße, vielleicht nicht mal einen weiteren Angler. Und es sind gute und durchaus nicht wenige Fische drinnen. Muss man erwähnen, sonst könnte jemand bei einem Kartenpreis von unter 30 € (2013) Falsches denken.

Sava Radovljica
Tagesausklang an der Sava Radovljica im März

 

Wir starten mit zahlreichen Revieren und versuchen einen möglichst vollständigen Blog aufzubauen. Suche über die verschiedenen Kategorien oder Schlagworte für Dich interessante Reviere heraus, wenn Du eine Standortsuche machen willst, nutze die Übersichtskarte.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Kommentare deaktiviert