Vellach, Weitzer Mühle

Vellach, Weitzer Mühle

Das Anschlussrevier an Miklautzhof/Sittersdorf ist letzter Teil der Vellach, die durch ein Natura 2000 Schutzgebiet fließt und schlussendlich in die Drau mündet. Dieser ca. 4,5 km lange Abschnitt ist im oberen Teil noch gut strukturiert, mäandert dann breit und meist seicht mit großen Schotterbänken durch den schönen Auwald.

Die letzten 1000 m ist der Fluss begradigt und das Revier endet an der Solstufe nahe der Drau. An der dortigen Fischleiter hat so mancher Fisch eine Aufstiegsmöglichkeit. Der gesamte Abschnitt ist eher ein Äschengewässer, wobei der Besatz generell etwas besser sein könnte (2012).

Es gilt C&R, ein Zugang ist fast überall möglich.

die Vellach im Natura 2000 Schutzgebiet


Link Bewirtschafter          Link Wikipedia          Link Wasserstand


Teils Wolkig
Samstag 05/26/2018 10%
Teils Wolkig
Teilweise bedeckt. Tiefsttemperatur 14C.
Gewitter möglich
Morgen 05/27/2018 80%
Gewitter möglich
Nachmittags Gewitterbildung. Sehr warm. Höchsttemperatur 25C. Wind aus NNO und wechselhaft. Regenrisiko 80 %.
Gewitter möglich
Montag 05/28/2018 80%
Gewitter möglich
Nachmittags Gewitterbildung. Sehr warm. Höchsttemperatur 26C. Wind aus NO und wechselhaft. Regenrisiko 80 %.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Bewerte das Revier

Kommentieren